Schotter und ganz viel Erde

Die Bauarbeiter haben in den letzten 3 Tagen schon richtig was geschafft. Unsere Baugrube für die Bodenplatte ist ausgehoben und geschottert. Und die Abwasserrohre sind zum Teil schon verlegt.

Ich muss ja gestehen, so richtig weiß ich ja noch nicht wie genau sich diese „Bodenplatte“ so aufbaut… wir haben da noch so ominösen Vlies liegen und große und kleine Stahlgitter. Aber so lange der Rohbauer weiß was in welcher Reihenfolge wo hin muss ist ja alles in bester Ordnung 🙂

Heute konnten wir uns bei dem Holzbauer die Planung unserer Wände ansehen, sieht alles sehr kompliziert aber auch interessant aus. Dieses Wochenende feiern wir dann in seiner Halle Schützenfest und ab Dienstag wird er unser Haus bauen.

In diesem Sinne, euch allen ein schönes Wochenende 🙂

Einmessen…

… oder grüne Wiese mit „Pinnen“

Gestern waren die beiden Vermesser bei strömenden Regen auf unserem Grundstück unterwegs, um die zukünftige Bodenplatte einzumessen. Sie taten mir schon etwas leid, bei dem Wetter.

Wir hatten eigentlich gedacht, dass der Rohbauer vorher kommt und die oberste Schicht Erde zusammen mit der Wiese abschiebt, aber falsch gedacht. Jetzt stehen die Markierungen auf dem Grundstück, und er kann die Erde nicht mal eben wegschieben, da seine Geräte dafür zu groß sind. Diese Arbeit werden wir jetzt diese Woche erledigen. Falls also jemand eine Schafs- oder Ziegenfamilie zu ernähren hat, einfach melden, ihr könnt sie dann zum „All-you-can-eat“ zu uns schicken 😉

Der Rohbauer fängt dann in der nächsten Woche mit seinen Arbeiten an, durch den sinnflutartigen Regen gestern ist der Boden so nass, dass er erstmal trocknen muss.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

In der KW 35 fängt dann der Holzbauer an, das Haus zu bauen. Ich denke die Aufstellung wird dann Anfang/Mitte September sein.

grüne Wiese

6½ Wochen später….noch ist nichts passiert, aber morgen soll’s nun endlich losgehen.

Gestern waren wir nochmal am Grundstück und haben „vorher“ Fotos gemacht, die Wiese steht ganz schön hoch, man sieht mich kaum. Aber morgen wird’s dort wohl anders aussehen.

 

 

Unser Auto haben wir auch mal probeweise geparkt….. passt!

 

Noch einen schönen Sonntag und bis zum nächsten Eintrag

Frohe Ostern

Zwar etwas verspätet, aber  wir wünschen euch noch frohe Ostern.

Wir waren am Samstag nochmal beim Grundstück und haben die Gelegenheit genutzt um uns mit einem kleinen Ostergruß bei unseren zukünftigen Nachbarn vorzustellen. Jetzt freue ich mich noch mehr darauf, dass es endlich losgeht mit dem Bau und wir bald in unsere neue Nachbarschaft einziehen können.

Die Ausschreibungen laufen und im Moment sieht es so aus, dass wir in 28 Tagen anfangen.

Wir haben beim letzten Termin mit dem Architekten die letzten Kleinigkeiten abgesprochen. Haben uns für eine Putzstruktur und -farbe entschieden, die Farben der Fenster festgelegt.

Farbe

Dann hatte ich noch etwas Zeit für eine kleine Fotomontage von unserem Haus auf dem Grundstück

Haus_auf_Grundstück02

Ich wünsche euch noch einen schönen Ostermontag und bis zum nächsten Beitrag

 

Liebe Grüße Yvonne

Warten, warten und nochmal warten

Nachdem hier schon sehr lange nichts mehr passiert ist, kommt nun das Update in Sachen Hausbau

  • Wir werden mit dem Architekten aus Unna bauen
  • Der erste Hausentwurf von ihm lag leider 160.000€ überm Budget
  • Der neue Entwurf traf unseren Geschmack und unser Budget

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

  • Diverse Küchenausstellungen wurden besucht
  • Der Anfang der Hausbauphase besteht nur aus warten…. Gerade warten wir auf die Finanzierungszusage und auf die Baugenehmigung
  • Die ersten Ausschreibungen des Architekten laufen
  • Unsere Dachgauben waren zu groß und mussten geändert werden
  • Geänderte Dachgauben bedeuten neue Badplanung
  • Wir haben eine Küche gekauft (und Nein, sie ist nicht pink, sondern dunkel lila 😉 )

Diese Diashow benötigt JavaScript.

  • Ausgezogen wird Anfang Januar
  • Wir sind schon fleißig dabei Kisten zu packen
  • Eingezogen irgendwann im März/April

Das waren die neusten Infos in knapper Form, ich hoffe dass es bald voran geht und es bald die ersten Bilder gibt. Vom Grundbucheintrag oder sogar dem ersten Bagger??