Regen, Räume und kein Richtfest

Wir haben echt Glück mit dem Wetter gehabt, seit gestern ist es am regnen. Ich bin echt froh, dass es am Anfang der Woche trocken war. (Doreen, dein Daumen drücken hat geholfen 😉 )

Das Haus hat die Regennacht auch gut überstanden, nur auf dem Dachboden war es an einer Stelle ein bisschen feucht und im Wohnzimmer ist ein bisschen Wasser. Aber sonst alles gut

Hier ein paar Bilder von den Räumen. Im Erdgeschoss haben wir: den Hauswirtschaftsraum, WC, Küche, Wohn-Esszimmer und ein Büro. Im Moment fehlt noch die Wand zwischen Büro und Hauswirtschaftsraum.

Im Obergeschoss ist das Schlafzimmer, das Zimmer in das am Anfang erstmal unsere Kleiderschränke kommen (wird deswegen auch Ankleide genannt, wird aber bei Bedarf das Kinderzimmer putty , da größer), dann noch das Zimmer welches sicherlich erstmal ein Lager für Kisten wird 😉 aber lasst es uns mal Kinderzimmer nennen….klingt wohnlicher als Lager 😀 und das Badezimmer.

Und da unser Dach Mittwoch nachmittag mit Folie zu gemacht wurde https://puttygen.in , haben wir uns gegen ein Richtfest entschieden. Mittags um 12 hat niemand Zeit 😉 und ein Richtfest mit geschlossenem Dach wollten wir auch nicht. Es wird dann ein Einweihungs- statt Richtfest geben 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Abend reverse phone lookup

5 thoughts on “Regen, Räume und kein Richtfest”

  1. Vielen Dank euch beiden, ich finde auch, dass es durch das Holz selbst jetzt im Rohbau schon total gemütlich wirkt. Gefühlt könnte ich so schon einziehen 😉

  2. Na das freut mich aber, dann kann ich jetzt kurz mal aufhören mit dem Wetter-Daumen drücken 😉 Schick ist es geworden! Jetzt gehts aber erst richtig los. Habt Ihr denn schon alles bemustert?

    • Danke Doreen, wir haben ausgesucht was wir ungefähr haben wollen. Also wie es aussehen soll oder was technisch vorhanden sein soll, haben uns aber noch nicht auf genaue Marken und Modelle festgelegt. Das werden wir jetzt nach für nach mit den Handwerkern abstimmten.

Kommentar verfassen